rewe.de
https://www.rewe.de/artikel/rueckruf-franken-braeu/

10.09.2019

Franken Bräu ruft Franken Bräu mit Bügelverschluss zurück

Liebe Kunden,


im Rahmen der vorrausgegangenen Rückrufaktion und um absolut sicher zu gehen, jegliche Gesundheitsgefahren ausschließen zu können, erweitern wir mit sofortiger Wirkung, die Rückrufaktion (MHD 05.05.2020) auf die folgende Produkt-Charge:
Franken Bräu Pilsener Bügelverschluss
mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 06.05.2020
Andere Produkte unseres Hauses sind nach unserem
derzeitigen Kenntnisstand nicht betroffen.


Aufgrund eines technischen Defekts einer Kontrolleinrichtung in der Franken Bräu Flaschen-Abfüllerei wird folgendes Produkt zurückgerufen:
Franken Bräu Pilsener Bügelverschluss mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 05.05.2020.

Da nicht ausgeschloßen werden kannen, dass sich bei diesem Abfülldatum Reste von Reinigungsmittel (Lauge) in den Flaschen befindet, wird die obengenannte Ware mit sofortiger Wirkung zurückgerufen. Eine Gesundheitsgefährdung, sowie starke
Geschmacksbeeinträchtigung nicht ausgeschlossen werden.
Selbstverständlich bekommen Sie die zurückgerufene Ware bei Ihrem Markt, Ihrem Zulieferer oder direkt bei Franken Bräu ersetzt.
 

Bei Rückfragen wenden Sie sich an:
Franken Bräu
Lorenz Bauer GmbH & Co KG
Neundorf 41
96268 Mitwitz