rewe.de
https://www.rewe.de/artikel/rewe-und-just-spices/

23.11.2018

REWE platziert Just Spices prominent im Regal für Fixprodukte

Start-up entwickelt mit „IN MINUTES“ innovative Bio-Mischungen zum Würzen von Gerichten

REWE setzt auf die Innovationskraft von Startup-Unternehmen. Jüngstes Beispiel ist Just Spices, ein junges Unternehmen aus Düsseldorf. Die neu entwickelte Produktrange „IN MINUTES“ wird bei  Deutschlands zweitgrößtem Lebensmitteleinzelhändler aufmerksamkeitsstark in den Regalen für Fixprodukte platziert. Vom 26. November an werden bundesweit und exklusiv in allen REWE-Märkten – je nach Verkaufsflächengröße – bis zu 27 Gewürzmischungen für die einfache Zubereitung von leckeren Gerichten angeboten.

Die Auswahl der Gerichte richtet sich bewusst an eine breite Zielgruppe: Neuinterpretierte Klassiker wie „Bolognese“ werden ergänzt von trendigen Gerichten wie „Shakshuka“ (Spezialität der nordafrikanischen und israelischen Küche) oder einem „Avocado Linsen Salat“. Das Zubereitungsprinzip ist denkbar einfach: Durch das Hinzufügen von in der Regel vier frischen Zutaten lassen sich die Speisen dank einfacher Schritt-für-Schritt-Anleitung innerhalb weniger Minuten zubereiten. Neben dem hohen Geschmacksanspruch durch die Kombination einer Vielzahl an hochwertigen Rohwaren setzen die Fix-Zubereitungen auch besondere qualitative Maßstäbe: Die Zutaten sind bio-zertifiziert und enthalten keine Geschmacksverstärker, Aromen oder Hefeextrakte. Außerdem wurde bei der Produktentwicklung darauf geachtet, dass die Produktrange auch dem modernen Anspruch an eine bewusste und ausgewogenere Ernährung entspricht. Einige Varianten sind zudem für eine vegetarische oder vegane Ernährung geeignet.

„‘IN MINUTES‘ von Just Spices ergänzt unser bisheriges Warengruppenangebot hervorragend“, betont Hans-Jürgen Moog, der bei REWE für das Einkaufs- und Warengeschäft verantwortlich ist. „Die Rezepturen der Bio-Mischungen sind breit gefächert, trendorientiert und klar differenziert vom Wettbewerbsumfeld. Außerdem sehen wir hier Handlungsbedarf. Denn klarer Trend ist, dass in den Haushalten immer seltener gekocht wird. Mit den ‚IN MINUTES‘-Produkten von Just Spices erwarten wir uns eine Belebung und Attraktivitätssteigerung der gesamten Warengruppe.“

Nicht erst seit dem REWE Startup-Award in diesem Jahr sieht sich REWE als sehr gute Adresse für Jungunternehmen, die den großen Schritt in den bundesweiten Lebensmitteleinzelhandel wagen wollen. „Wir arbeiten permanent an der Weiterentwicklung unserer Sortimente. Und dazu gehören innovative Produkte, die immer häufiger von Start-ups entwickelt werden. Junge Unternehmen sind ideenreich und kreativ, reagieren früh auf Ernährungstrends und setzen diese blitzschnell um. Im Gegenzug bieten wir eine starke und vertrauensvolle Partnerschaft sowie eine große Zahl an stationären Märkten mit großen Verkaufsflächen. Außerdem können wir Einlistungen auch national umsetzen. Damit vereinfachen wir Gründern den Weg zu den Kunden und bringen sie wirtschaftlich voran“, erklärt Hans-Jürgen Moog.

Nur acht Monate dauerte es von der Vorstellung der Idee seitens Just Spices bei REWE bis hin zur bundesweiten Präsenz in den Supermärkten. Dabei hat den Jungunternehmern sicherlich geholfen, dass sie mit ihren seit 2014 gelisteten Gewürzen Vertrauen aufbauen konnten. Nachdem sie die REWE-Verantwortlichen mit den auf Qualität, Geschmack und die einfache Zubereitung entwickelten Produkten überzeugen konnten, ging alles ganz schnell. Bei der Entwicklung der „IN MINUTES“ hat das Unternehmen im klassischen Stil eines Startups die eigene Community beteiligt. Die Gerichte wurden auf Basis einer repräsentativen Online-Umfrage kreiert, bei der in der Zielgruppe Bedürfnisse und Vorlieben beim Essen erfragt wurden. Anschließend tüftelte Just Spices wochenlang mit sechs Köchen an den Rezepturen, bis sie nach eigenem Anspruch perfekt waren. Die „IN MINUTES“ gibt es in zwei UVP-Preisgruppen zu 99 Cent (Range YUMMY) und 1,29 € (Range TASTY).

Über REWE:

Mit einem Umsatz von 21,2 Mrd. Euro (2017), mehr als 120.000 Mitarbeitern und über 3.300 REWE-Märkten gehört die REWE Markt GmbH zu den führenden Unternehmen im deutschen Lebensmitteleinzelhandel. Die REWE-Märkte werden als Filialen oder durch selbstständige REWE-Kaufleute betrieben. Die genossenschaftliche REWE Group ist einer der führenden Handels- und Touristikkonzerne in Deutschland und Europa. Im Jahr 2017 erzielte das Unternehmen einen Gesamtaußenumsatz von rund 58 Milliarden Euro. Die 1927 gegründete REWE Group ist mit ihren 345.000 Beschäftigten und 15.300 Märkten in 22 europäischen Ländern präsent.

Für Rückfragen:

REWE Markt GmbH, presse@rewe.de