rewe.de
https://presse.rewe.de/artikel/rewe-family-stuttgart-spenden/

17.07.2017

REWE Family am 15. Juli in Stuttgart: REWE spendet 10.000 € an den Verein Helfende Hände e.V. Stuttgart

 

Seit vier Jahren gastiert REWE Family, das große Familien-Event, einmal im Sommer in Stuttgart auf dem Cannstatter Wasen. Das bunte Programm mit Music Stage, Kinderland, Fußballwelt, Genuss-Arena oder Beauty-Lounge u.v.m. bietet allen Altersgruppen vom Kleinkind bis zu Oma und Opa einen abwechslungs-reichen Familientag. Der Eintritt ist frei, denn REWE Family ist ein Geschenk an kleine und große Kunden.

Auch die Spende an eine soziale Einrichtung der Region hat eine lange Tradition: „Bei all der Freude, die wir hier bei REWE Family bieten und erleben, gibt es dennoch Kinder und Familien, die im Leben zu kämpfen haben. Mit unserem diesjährigen Spendenpartner Helfende Hände e.V. aus Stuttgart haben wir einen Verein gefunden, der ganz nahe an den bedürftigen Familien in der Landeshauptstadt ist und sicherstellt, dass unsere Spende in der Not hilft und Lebensmut gibt“, so Hanno Rieger, Regionsleiter REWE Südwest.

Der Förderverein wurde 1999 von einer Gruppe Stuttgarter Bürgerinnen und Bürger ins Leben gerufen und wird noch heute ehrenamtlich betrieben. „Der Verein Helfende Hände hat sich die Linderung der Not sozial benachteiligten Menschen im Großraum Stuttgart zur Aufgabe gestellt. Insbesondere liegen uns hier die Kinder am Herzen, denn sie sind unsere Zukunft“, so Clemens Youngblood, 1. Vorsitzender des Fördervereins Helfende Hände e.V., der die Spende heute zusammen mit Annigret Reinhardt und Roman Jung entgegennahm.

Der Tradition von REWE Family folgend, kommt die Spende in Höhe von 10.000 Euro Projekten der Kinder- und Familienhilfe zugute. So werden mit der Spende Bildungserlebnisse, Ferienfreizeiten oder auch eine Weihnachtsfeier für bedürftige Kinder ermöglicht. Zudem soll ein Kinderhospiz unterstützt werden.