rewe.de
https://www.rewe.de/artikel/rewe-eddi-award/

09.05.2018

REWE gewinnt den „EDDI“-Award

 

Preis würdigt jahrelange Leistungen im crossmedialen Dialogmarketing


Hohe Auszeichnung für das Marketing von REWE: Der Deutscher Dialogmarketing Verband (DDV) hat dem Handelskonzern den renommierten „EDDI“-Award in der Kategorie Kundenkommunikation (B2C) verliehen. Die Fachjury würdigt damit die erfolgreichen und crossmedialen Kommunikationsmaßnahmen sowie den hohen Stellenwert, den das Dialogmarketing im Unternehmen hat. Beispielsweise ergänzt REWE seine Print- und Digitalmaßnahmen durch Aktivitäten am REWE-Servicepunkt, um Kunden spielerisch an das Unternehmen zu binden.

„Dialogmarketing ist ein wichtiges Instrument in unserer Kundenkommunikation, denn neben Handzettel, Radio und POS-Bewerbung können wir mithilfe von Direktmarketing noch zielgerichteter auf unsere Kunden und deren Bedürfnisse eingehen und ihnen genau die Angebote und Serviceleistungen unterbreiten, die sie individuell wünschen. Die per Direktmarketing – print und digital – ausgesendeten Botschaften werden durch die starke Ausrichtung auf das Kaufverhalten personalisierter und dadurch grundsätzlich positiv aufgenommen. Sei es durch Gamification-Ansätze am REWE-Servicepunkt als auch in der Tonalität unserer Direktmarketingkampagnen“, sagt Martin Herzfeld, Funktionsbereichsleiter Direktmarketing und Kundenkommunikation im REWE-Marketing.

Der „EDDI“ ist die höchste Kundenauszeichnung, die der DDV einem Unternehmen verleihen kann, und wird seit 25 Jahren jährlich verliehen. Damit ehrt der Verband diejenigen Unternehmen und Marken, welche die im Rahmen ihrer integrierten Marketingstrategie langfristig und nachweislich erfolgreich auf den crossmedialen Dialog mit dem Kunden setzen und damit Maßstäbe gesetzt haben. Zu den Preisträgern der vergangenen Jahre gehören Marken-Größen wie IBM, AOL, Lufthansa, Porsche, P&G, OTTO, PAYBACK und Aktion Mensch. Die Preisverleihung fand am 2. Mai im Rahmen des DialogSummit – der Konferenz für Data-Driven Marketing – in Frankfurt am Main statt, die unter der Trägerschaft des DDV steht.

Über REWE:

Mit einem Umsatz von 21,2 Mrd. Euro (2017), mehr als 120.000 Mitarbeitern und über 3.300 REWE-Märkten gehört die REWE Markt GmbH zu den führenden Unternehmen im deutschen Lebensmitteleinzelhandel. Die REWE-Märkte werden als Filialen oder durch selbstständige REWE-Kaufleute betrieben.

Die genossenschaftliche REWE Group ist einer der führenden Handels- und Touristikkonzerne in Deutschland und Europa. Im Jahr 2017 erzielte das Unternehmen einen Gesamtaußenumsatz von rund 58 Milliarden Euro. Die 1927 gegründete REWE Group ist mit ihren 345.000 Beschäftigten und 15.300 Märkten in 21 europäischen Ländern präsent. In Deutschland erwirtschafteten im Jahr 2017 rund 255.000 Mitarbeiter in rund 11.000 Märkten einen Umsatz von 42 Milliarden Euro.

Für Rückfragen:

REWE Unternehmenskommunikation, presse@rewe.de