rewe.de
https://www.rewe.de/artikel/kooperation-zwischen-rewe-und-docmorris/

30.04.2015

Kooperation zwischen REWE und DocMorris wird ausgebaut

Exklusive Eigenmarkenprodukte im Gesundheitssegment

Seit 2012 kooperieren REWE, eines der führenden Unternehmen im deutschen Lebensmitteleinzelhandel, und DocMorris, Europas größte Versandapotheke. Nun wird diese Zusammenarbeit ausgebaut: Ein neues Exklusivmarkensortiment an gesundheitsbezogenen Produkten wird das Angebot im Gesundheitssegment kontinuierlich erweitern. Die Produkte aus dem stark wachsenden Bereich der Selbstmedikation werden in den bundesweit über 3.000 REWE Märkten einheitlich unter der Marke DocMorris angeboten, die für Qualität und ein gutes PreisLeistungs-Verhältnis steht. Mit der exklusiven Eigenmarke will sich REWE im Wettbewerb differenzieren, Kunden binden und einen Mehrwert für sie schaffen.

„Mit Einführung einer Exklusivmarkenlinie im Bereich der Selbstmedikation können wir die Attraktivität unserer Märkte für die Kunden weiter erhöhen. Qualität und Sicherheit haben dabei oberste Priorität. Wir arbeiten mit Herstellern zusammen, die höchste Produktstandards gewährleisten“, so Martin Orterer, Geschäftsführer und bei REWE für den Vertrieb verantwortlich, zum Start des neuen Exklusivmarkensortiments. „Mit DocMorris setzten wir dabei auf eine etablierte Apotheken-Marke, der Kunden tagtäglich ihr höchstes Gut anvertrauen – ihre Gesundheit.“

„Wir setzen konsequent auf Kooperationen mit Unternehmen, die unseren Kunden einen Mehrwert bieten. Die gemeinsame Exklusivmarke mit REWE ist eine logische Weiterentwicklung unserer Endkundenstrategie. Wir erzielen eine deutliche Reichweitensteigerung und erschließen einen größeren Absatzmarkt. Mit dieser Eigenmarkenlinie bauen wir unser Stellung am Apothekenmarkt und unsere Bekanntheit in der Bevölkerung weiter aus“, erläutert DocMorris CEO Olaf Heinrich.

Die ersten Gesundheitsprodukte unter der Marke DocMorris sind ab dem 20. April 2015 in den REWE Märkten und zukünftig auch über den DocMorris-Onlineshop erhältlich. Die neue Eigenmarke bietet dem Kunden eine günstige und qualitativ hochwertige Alternative zu vergleichbaren Markenprodukten. Das Angebot wird im Laufe der Zeit sukzessive erweitert und reicht von Vitaminpräparaten über Sodbrennen-Blocker bis zur Meerwasser-Nasenspraylösung. Im ersten Jahr wird das Sortiment bereits aus 30 Gesundheitsprodukten bestehen. Die Artikel heben sich durch eine einheitliche Gestaltung hervor und werden in den Märkten in Blockplatzierung präsentiert.

Mit einem Umsatz von 16,9 Mrd. Euro (2014), mehr als 110.000 Mitarbeitern und über 3.000 REWE Märkten gehört die REWE Markt GmbH zu den führenden Unternehmen im deutschen Lebensmitteleinzelhandel. Die REWE Märkte werden als Filialen oder durch selbstständige REWE Partnerkaufleute betrieben. Zu den Vertriebslinien zählen Super- und Verbrauchermärkte der Marken REWE, REWE CENTER und REWE CITY. Hinzu kommen die Bio-Supermärkte (TEMMA), innovative ConvenienceMärkte (REWE To Go), das Gastrokonzept „Oh Angie!“ und E-Commerce-Aktivitäten (REWE online mit Abhol- und Lieferservice).

REWE gehört zur genossenschaftlichen REWE Group, einer der führenden Handels- und Touristikkonzerne in Deutschland und Europa. Im Jahr 2014 erzielte das Unternehmen einen Gesamtaußenumsatz von über 51 Milliarden Euro. Die 1927 gegründete REWE Group ist mit ihren 330.000 Beschäftigten und 15.000 Märkten in 12 europäischen Ländern präsent. In Deutschland erwirtschafteten im Jahr 2014 rund 228.000 Mitarbeiter in rund 10.000 Märkten einen Umsatz von 37 Milliarden Euro.

Für Rückfragen:

REWE Unternehmenskommunikation,
E-Mail: presse@rewe.de