rewe.de
https://www.rewe.de/artikel/beste-fischtheke/

26.10.2018

REWE in Egelsbach und Leinfelden-Echterdingen haben die beste Fischtheke

Branchenauszeichnung für außergewöhnliches Angebot aus dem Meer

Großer Fang: Die REWE-Märkte in Egelsbach und Leinfelden-Echterdingen haben sich einen renommierten Branchenpreis geangelt – die „Fischtheke des Jahres 2018“. Bei dem Wettbewerb zeichnet die Fachzeitschrift „Lebensmittel Praxis“ in Kooperation mit der Deutschen See Fischmanufaktur die besten Fischtheken im deutschen Lebensmitteleinzelhandel aus.

Sieger in der Kategorie „Großfläche“ ist das REWE Center in Egelsbach. Die neun Meter lange Fischtheke hebt sich durch ihr großes Sortiment vom Wettbewerb ab. Differenzierungsmerkmale sind vor allem die Waren aus eigener Herstellung, innovative Grillprodukte sowie kreative Verkaufsförderaktivitäten. Die ansprechende Möbeloptik und Warenpräsentation machen den Einkauf zum Erlebnis. Im eigenen Räucherofen werden Heilbutt, Stremel-Lachs und Forellen veredelt. Zudem bietet der Markt je nach Saison unterschiedliche Fischarten an. Als Erfolgsbaustein sieht Marktmanager Stefan Zizek die Mitarbeiterqualifizierung: „Um stets auf dem neuesten Stand zu sein und den Kunden eine kompetente Beratung bieten zu können, organisieren wir regelmäßige Fisch-Schulungen.“

Das REWE Center in Leinfelden-Echterdingen, Sieger in der Kategorie „Verbrauchermarkt“, hat eine mehr als sechs Meter lange Fischtheke und eine besonders große Auswahl an Lachs und Garnelen. „Unsere Fachkräfte gehen gerne auf spezielle Kundenwünsche ein und fertigen zum Beispiel Fischplatten auf Bestellung. Sie stehen dem Kunden stets beratend zur Seite und bieten unter anderem Verkostungen vor Ort an. Damit sich der Kunde aber auch jederzeit selbst über die Herkunft unseres Fischsortiments informieren kann, liegt ein Kundeninformationsordner im Markt aus“, erklärt Edwin Kiersch, Leiter der Fischabteilung in Leinfelden-Echterdingen.

Die Jury zeigte sich vor allem begeistert von der internen Qualitäts- und Frischesicherung. Jeden Tag werden die REWE-Märkte frisch und bedarfsgerecht beliefert, um Verlust zu vermeiden. Außerdem erfolgen tägliche Frischkontrollen, denn die Qualitätssicherung hat bei REWE einen hohen Stellenwert.

Über REWE:

Mit einem Umsatz von 21,2 Mrd. Euro (2017), mehr als 120.000 Mitarbeitern und über 3.300 REWE-Märkten gehört die REWE Markt GmbH zu den führenden Unternehmen im deutschen Lebensmitteleinzelhandel. Die REWE-Märkte werden als Filialen oder durch selbstständige REWE-Kaufleute betrieben.

Die genossenschaftliche REWE Group ist einer der führenden Handels- und Touristikkonzerne in Deutschland und Europa. Im Jahr 2017 erzielte das Unternehmen einen Gesamtaußenumsatz von rund 58 Milliarden Euro. Die 1927 gegründete REWE Group ist mit ihren 345.000 Beschäftigten und 15.300 Märkten in 22 europäischen Ländern präsent.

Für Rückfragen: REWE Unternehmenskommunikation, presse@rewe.de